DarkRaziel.de

Apple

Aus Mac OS X 10.7 wird nun OS X 10.8

Von am Jul.26, 2012, unter Apple, Diverses

So nun ist es seit gestern Vollbracht und der Mountain Lion ist auf mein 24 Zoll iMac von 2009 losgelassen.
Nach einigen Startschwierigkeiten im Mac App Store wegen überfüllten Servern bin ich nach mehreren Versuchen auf einen Freien Platz gekommen und konnte den 4,05GB große Berg Löwen auf die HDD laden. Das Upadte ist zwar mehr Kosmetischer natur, aber für nicht mal 16 Euro geht das voll in Ordnung. Apple User sind halt nur hohe Hardwarepreise gewöhnt haber keine hohen Preise bei Betriebssystem Updates.

Als nach ca. 40 Minuten das Update auf der Festplatte gelandet wahr ging die Installation los.

 

Die Installation dauerte ca. 40 bis 50 Minuten, denn auf die Uhr habe ich nicht geschaut. Alle Programme sind 10.8 kompatibel außer Parallels 6, aber das konnte ich mit einen Update auf die Version 7 beheben. Auch wenn man ein Update für die Version 6 hätte machen können, aber so verdient man ja wieder etwas Geld.
Als ich aber in den Systemeinstellungen einige Veränderungen anschauen wollte bin ich nicht in alle Bereiche gekommen und ich dachte schon an einen Bug.
Doch zum Glück gab es das Problem schon bei einigen als sie umgestiegen sind auf Snow Leopard mit dem 64Bit Gerüst. Denn bei mir war die Systemeinstellung noch auf 32 Bit eingestellt und mit einigen Mauseklicks kam ich nun auch in alle Einstellungen rein. Also Twitter,Game-Center plus die Benachrichtigungen dazu eingestellt und der Michi war Glücklich. Danach noch mals unter Updates geschaut und siehe da noch mal gut 4 GB an Daten um die Apple eigenen Programme Mountain Lion kompatibel zu machen.
Jetzt muss nur noch das iPhone 5 kommen oder wenigstens iOS 6 um alle Gerät untereinander bestens zu vernetzen obwohl es mit OS X 10.8 schon ein Stück weiter gekommen ist. Aber ich denke Apple will iOS 6 mit dem iPhone 5 auf den Markt bringen wie sie es meistens gemacht haben oder ein paar Tage früher.
Bis dahin heißt es warten und Tee trinken.

Hinterlasse ein Kommentar :, , mehr...

Mein New iPad

Von am Mrz.24, 2012, unter Apple, Diverses

Nun ist das New iPad schon einige Tage auf den Markt und auch ich habe mir eins gekauft. Nach nun einer Woche bin ich hin und weg von dem Gerät sowohl von der einfachen Bedienung als auch natürlich vom Retina Display. Das lesen von Texten macht so einen Spaß auf dem Display das man keine Papierzeitung mehr kaufen möchte. Wie ich habe jetzt mal die Test Abo’s von BildHD und von der ComputerBild genommen um mal zu sehen was Möglich ist in diesem Bereich.
Auch bei den Spielen habe ich mir zwei gute Spiele ausgesucht, welche auch das Retina Display unterstützen. Also da wären RealRacing2HD und Modern Combat 3: Fallen Nation für meinen Geschmack die besten Einsteiger.

Gekauft habe ich mir übrigens die 32GB 4G Version in Weiß und wegen LTE was in Deutschland nicht geht bin ich nicht traurig, denn Unterwegs muss ich nicht so schnell Unterwegs sein zumal die Anbieter es nicht mal schaffen 3G Flächendeckend anzubieten.
Das war’s erstmal von mir und meinen kleinen Beitrag zum New iPad mit dem ich auch diesen Beitrag geschrieben habe.

Hinterlasse ein Kommentar :, mehr...

Suchst Du was?

Wenn ja Tippe deinen Bergriff hier in dieses Feld unten ein:

Nicht gefunden was Du gesucht hast? Schreibe mir ein E-Mail und vielleicht kann ich Dir helfen oder versuche es mit einem anderem Begriff

Verschiedene Webseiten!

Freunde und meine Lieblingsseiten